Weitere Artikel zum Thema ab 5 Jahren

Vier ganz und gar verschiedene Musikerinnen und ein Musiker treffen sich, um miteinander Musik zu machen – doch mit einem haben sie nicht gerechnet: Im Handumdrehen werden sie zu Figuren auf einem überdimensionalen Spielebrett!

Miriam kommt aus Südafrika, aber in Deutschland soll ihr Lebensglück liegen. Eine alte Legende schickt die Märchensammlerin um die halbe Welt, um vier Himmel zu vereinen. Wie soll sie das nur machen und warum gerade hier?

„Bühne frei!“ – Der Löwe lädt ein zur tierischen Talentshow. „Was kannst du besonders gut? Worin bist du unschlagbar?

Erna ist es leid. Jeden Tag Geschrei und Gebrüll. Als Megafon dient sie dem Zirkusdirektor Schorsch Schreihals dazu, zu werben und zu begeistern.

Zuhören und der Fantasie freien Lauf lassen. Musik beflügelt Worte.

Auf der Bühne liegen drei verschlossene Kisten, die ein märchenhaftes Geheimnis in sich tragen. Mithilfe des Publikums werden die Schlüssel zu den Kisten gefunden. Zum Vorschein kommt ein zauberhaftes Märchen rund um die Sonate für Fagott und Klavier op. 168 von Camille Saint-Saëns.