Das Pling im Brumm – Musikfestival Schloss Brenz

Kindergartenkonzerte im Rahmen des Festivals

Termin: 
Dienstag, 5. Oktober 2021 - 9:00

Das Pling im Brumm

Eine musikalisch-clowneske Entdeckungsreise
In Zusammenarbeit mit: 
Altersgruppe: 
ab 3 Jahren
Instrumente: 
Fagott und anderes

Es ist riesig, schwer und brummt richtig schön: Das Fagott. Warme Klänge und dunkle Töne, die sich wie eine Wärmflasche auf den Bauch legen können. Aber was ist das? Ein freches Pling hat sich irgendwo in dem Instrument versteckt. Warum stört dieser fiese Ton das tiefe Brumm?

Immer der roten Nase nach und schon betrachtet man die Welt von einer anderen Seite – so dass aus zahlreichen Sachen unzählige Dinge herauspurzeln: Rhythmus und Melodie, Hoch und Tief, Sanft und Wild, Lustig und Traurig. Und dass so eine Entdeckungsreise ansteckt zum Staunen, Mitmachen und Mitlachen ist doch klar!

Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Augsburg.

Foto: Augenblicke – Andi Windmüller, 2021
Foto: Augenblicke – Andi Windmüller, 2021
Foto: Augenblicke – Andi Windmüller, 2021
Foto: Augenblicke – Andi Windmüller, 2021
Foto: Augenblicke – Andi Windmüller, 2021